tarif-fritz.de - Tarife kostenlos vergleichen, wechseln und sparen!


Direkt zum Seiteninhalt

Haftpflichtversicherung

Versicherung

Sie sind hier: Startseite > Versicherungen > Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung

Die sogenannte Haftpflichtversicherung als Obergriff für eine ganze Reihe von Spezial-Versicherungen sorgt grundsätzlich für eine Absicherung bis hin zur Abwehr von finanziellen Ansprüche Dritter im Schadensfall gegenüber Ihnen als Versicherungsnehmer. Wenn Sie im Schadensfall zu Schadensersatz verpflichtet ist, dann springt also Ihre Haftpflichtversicherung ein. Sind die Ansprüche auf Schadensersatz hingegen unbegründet beziehungsweise rechtlich nicht haltbar, finanziert die Haftpflichtversicherung zudem deren Abwehr.

Zur Gruppe der Haftpflichtversicherungen gehören: Privathaftpflichtversicherung, Kfz- Haftpflichtversicherung, Tierhalterhaftpflichtversicherung, Diensthaftpflichtversicherung, Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung, Gewässerschadenhaftpflicht, Wassersporthaftpflicht, Jagdhaftpflicht, Bauherrenhaftpflichtversicherung und noch einige andere. Sicherlich hat nicht jeder Mensch einen entsprechenden Bedarf an allen, im Markt befindlichen Haftpflichtversicherungen. Dennoch sollte man genauestens prüfen, welche Eventualitäten man mit welcher Versicherung abdeckt und gegebenenfalls die entsprechende Haftpflichtversicherung abschließen. Für den privaten Haushalt ist hingegen eine Privat-Haftpflichtversicherung nicht nur empfehlenswert, sondern fast schon verpgflichtend. Nicht nur das beispielsweise Vermieter bei Vertragsabschluss den Nachweis einer Haftpflichtversicherung erwarten, sondern allein aus dem Grund, das ohne entsprechende Haftpflichtversicherung eventuelle Schäden aus eigener Tasche bezahlt werden müssen, und zwar in voller Höhe. Zudem sollten die vertraglich festgelegten Versicherungssummen in regelmäßigen Abständen geprüft und entsprechend angepasst werden.

Fazit: Stellen Sie sich vor, jemand trägt die Schuld an einem Schaden, der zu Ihren Lasten entstanden ist. Derjenige hat aber keine Haftpflichtversicherung und er besitzt zudem keinerlei finanziellen Mittel, um den Schaden auszugleichen. Was dann? Hier entsteht also ein finanzielles Risiko, dass keinesfalls unterschätzt werden darf! Für diesen Fall bieten einige Haftpflichtversicherungen schon Sondertarife an, die in solchen Situationen greifen würden. Im umgekehrten Fall könnten auch Sie jemanden schädigen, für den dann das finanzielle Loch entsteht, wenn Sie nicht zahlen können oder keine Haftpflichtversicherung haben. Denken Sie bitte in aller Ruhe hierüber nach. Eine Haftpflichtversicherung braucht jeder..da geht kein Weg dran vorbei!




Bookmark

Bookmark and Share

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü